Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland

Es gab nach dem offiziell angekündigten Frankreich Start im August und dem immer mehr verbreiteten Google Assistant ja bereits viele Gerüchte und Vorboten.
Nun ist es offiziell: Google Home ist ab 8. August 2017 für 149€ in Deutschland verfügbar.
Verfügbar sein wird es zum Release bei: Media Markt, Saturn, Conrad, tink, Cyberport, Mobilcom Debitel, EP, Otto, Medimax & natürlich im Google Store.

Besonders interessant wird für mich Google Home auf Grund folgender Features:
– Einbindung von Chromecasts/ Chromecasts Audio
Dadurch ermöglicht werden auch beispielsweise Sprachbefehle für Netflix.
Google Home kann dann auf einem bestimmten Chromecast die per Sprache gewünschte Serie abspielen.
Inwieweit bei Google Home hier Amazon Video hinzukommen wird bleibt fraglich und spannend. Vor allem, da es über Amazon keine Chromecasts mehr zu kaufen gibt und auch die Amazon Video App nicht über den Google Playstore erhältlich ist.

– Google schafft es verschiedene Nutzer anhand der Stimme auseinander zu halten.
Dies ist ein sehr großes und spannendes Thema wenn mehrere Nutzer einen Google Home zusammen nutzen. So kann Google Home je nach Person die gerade spricht den persönlichen Kalender beispielweise abrufen.
Ich bin gespannt was aber in diesem Sinne noch kommen wird. So könnte ich mir Dinge vorstellen wie, dass die Kinder auf manche Features nicht zugreifen können. (z.B. den TV ansteuern etc.)

Es bleibt spannend ob oder wie Google Home den Harmony Hub oder auch Sonos Speaker integrieren wird. Hier ist bei Amazon Echo bereits mehr integriert, so dass Google hier sicher sehr zeitnah nachbessern muss.
Auch gespannt bin ich ob und wie beispielsweise Messenger wie Telegram ihren Platz in Google Home finden werden.

Edit: Der Harmony Hub “Skill” ist für die USA ja bereits integriert im Google Assistant so wie es aussieht also nur noch eine Frage der Zeit bis er auch auf dem Google Home landen wird.

Weitere Infos findet ihr hier

2 Kommentare

Kommentar verfassen